Findall_FotoMeditation mit den Kristallen

Die Meditation aktiviert Energiezentren (Chakren). Das Energieniveau wird erhöht, was zu mehr Klarheit und Präsenz führt. Dadurch können Blockaden einfacher losgelassen werden. Gleichzeitig werden kraftvolle Ressourcen aktiviert, dein Bewusstsein wird erhöht und du kannst besser Entscheidungen treffen.

Vorbereitung

Um die energetische Wirkung des Kristalles zu intensivieren, empfehlen wir vor jeder Anwendung die Hände zu waschen (energetische Reinigung) und anschliessend die Handflächen aneinander zu reiben bis sie warm sind.

Nandi Devar empfehlt folgende Meditation mit den Kristallen

a)   1-2 Min. Setze dich aufrecht hin, halte den Kristall in der linken Hand, schliesse die Augen und entspanne dich. Atme sanft durch die Nase ein und durch den Mund aus. Dasselbe 1-2 Min mit dem Kristall in der rechten Hand.

b)   1-5 Min. Halte die flache Seite des Kristalls auf die Mitte deiner Brust auf der Höhe des Herzens. Fühle wie die Energie des Kristalls sich dort ausdehnt.

c)    1-5 Min. Halte den Kristall mit der flachen Seite auf die Mitte der Stirn, leicht oberhalb deiner Augenbrauen. Fühle wie die Energie des Kristalls sich dort ausdehnt.

d)   1-5 Min. Lege den Kristall zuletzt auf den Kopf und lass die Energie von dort aus hinunter fliessen. Entspanne dich immer wieder neu.

e)   Am Schluss nimmst du den Kristall herunter und spürst die Stelle auf dem Kopf auf welcher der Kristall gelegen hat (so lange du willst)

Tipp: Für die Zeitdauer kannst du dir anfangs eine Uhr in die Nähe stellen.Öffne ab und zu die Augen um die Zeit zu sehen. Wenn du dich sicher fühlst, brauchst du keine Uhr mehr.  

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.